VISION.

Die Projektvision von BLUE OCEAN HORIZON besteht in der Entwicklung und Inbetriebnahme von hochseetauglichen Forschungs-Fracht-Schiffen auf Basis erneuerbarer Energien. Die zentrale Zielsetzung „Multifunktionale Nutzung von Schiffen im Kontext der UN SDGs“ wird konkret durch die simultan-operierenden Aspekte „Klima- und Umweltforschung“ und „Green Logistics“ als Leitmaximen determiniert.


PRINZIPIEN DER FORSCHUNGS- UND ENTWICKLUNGSTRATEGIE.

KOOPERATION.  Kompetente Allianzen mit wissenschaftlichen Forschungseinrichtungen und Technologiepartnern.

MULTI-PERSPEKTIVIÄT.  Interdisziplinärer Forschungs- und Entwicklungsprozess.

FAKTEN.  Entscheidungen auf Grundlage wissenschaftlicher Evidenz.

KOLLEKTIVES HANDELN.  Integration der Zivilgesellschaft zur Etablierung einer soliden Project Community mit klarem Bekenntnis zu ökosozialer Nachhaltigkeit.

IMPACT.  Schaffung nachhaltiger Wirkungen durch disruptive Innovationen und sozial-ökologische Transformation.

MENSCH.  Schutz von Menschenrechten.

UMWELT.  Schutz von ökologischen Systemen und natürlichen Ressourcen.

ROADMAP.  Zielorientiertes Projekt Management und transparente Kommunikation des Forschungs- und Entwicklungsprozesses.

PILOTFAHRT | 2023

ZIELSETZUNGEN

Entwicklung und Evaluierung eines nachhaltigen Forschungsprogramms mit inhaltlicher Schwerpunktsetzung auf Klima- und Umweltschutz und regionalem Fokus auf maritime Handelsrouten im Mittelmeer und im Nordatlantik.

Wissenschaftliche Meerwasseranalyse im Kontext von Klimawandel und Erderwärmung auf den großen atlantischen Stromring, insbesondere mit Fokus auf den Golfstrom im Verbund mit Kanaren-, Nordäquatorial-, Nordatlantik- und Azorenstrom, sowie die Publikation der Forschungsergebnisse.


ECKDATEN

ROUTE.  OBERE ADRIA - KOLUMBIEN - OBERE ADRIA

ZEITRAUM.  JÄNNER 2023 BIS JUNI 2023 | 155 TAGE

DISTANZ.  12.600 NAUTISCHE MEILEN | 23.335 KILOMETER

ETAPPE START ZIEL DISTANZ IN NAUTISCHEN MEILEN
DAUER IN TAGEN
 1  Triest/Venedig/Koper  Malta 800 10
 2  Malta Gibraltar
1.000
11
 3  Gibraltar Gran Canaria
800
12
 4  Gran Canaria
Martinique
2.900
36
 5  Martinique  Santa Marta
800 13
 6  Santa Marta
Bermuda
1.500 17
 7  Bermuda Azoren
2.000
25
 8  Azoren Gibraltar
1.000 12
 9  Gibraltar Malta
1.000 11
10  Malta Triest/Venedig/Koper  800 8

 

Geplante Routenführung unter Vorbehalt von Änderungen bedingt durch Wetterlage, Sicherheit (Material, Gesundheit) etc.
Durchschnittliche Tagesetappe: 100 nautische Meilen (1 nautische Meile = 1,852 Kilometer).

KOSTEN.  210.000 €  PLANBUDGET

POSITIONEN BESCHREIBUNG
BETRAG IN € NETTO
SCHIFF Charter (5 Kab.), techn. Adaptionen für Wissenschaft, Hafengebühren, Diesel etc.  70.000
CREW Skipper, Co-Skipper, Deckshand
 95.000
VERPFLEGUNG Crew plus Wissenschaft
 25.000
ORGANISATION Planung, Durchführung, Evaluierung
 20.000

OUTLOOK | 2023 - 2030

Inbetriebnahme eines ersten Segelforschungsschiffes und Implementierung eines regulären Forschungsbetriebes für die kontinuierliche Klima- und Umweltforschung mit wissenschaftlichem Fokus auf das Mittelmeer und den Nordatlantik.

Inbetriebnahme weiterer Segelforschungsschiffe zur Intensivierung der Forschungstätigkeit im Mittelmeer und dem Nordatlantik sowie zur Erweiterung des geographischen Forschungsfokus auf den Indischen Ozean und den Südatlantik.

Entwicklung und Evaluierung ökologisch nachhaltiger Schiffsantriebs- und Energieversorgungstechnologien für klein-skalierte und hochseetaugliche Forschungs-Fracht-Schiffe in Kooperation mit wissenschaftlichen Forschungseinrichtungen und Technologiepartnern.

BLUE OCEAN HORIZON IS COMMITTED TO THE UN SDGs.
SUSTAINABILITY IS AN ATTITUDE.
ONE PLANET. ONE COMMUNITY. ONE MISSION.


© HUMAN IMPACT PROJECTS | 2014 - 2022